Strasbourg ist uns öfter eine Reise wert – das habt ihr sicher gemerkt.

Die elsässische Metropole und europäische Parlamentsstadt ist vielfältig und somit für Fotografierende besonders interessant. Die historischen Winkel, die Mischung aus kreativen Individuen, Kultur und französischer Lebensart bietet überraschende wie vertraut erscheinende Situationen für Flanierende mit der Kamera. Ein besonderes Moment kommt dazu: Frankreich hat eine unglaubliche Nähe zur Photographie als selbstverständlichem Bestandteil des kulturellen Lebens an sich. So kann man einfach mal einen interessanten Menschen fragen, ob man ihn fotografieren darf, ohne dass er besonders verwundert ist.

Sehr cool ist: Das Tram-Ticket für Strasbourg ist wiederaufladbar und lädt zum erneuten Besuch ein! Vom Kehler Bahnhof dauert die Fahrt gerade mal 25 Minuten.

Unsere Gruppe war diesmal überschaubarer. Drei unserer Mitglieder sowie ein Gast machten sich daran, sich vom Zauber der Gassen der Petit France verzaubern zu lassen. Für Fotografierende sind die Goldene und die  Blaue Stunde besondere Momente im Tageslauf der Sonne, wo das Licht weich, das Blau des Himmel intensiv und die goldene Farbe Romantik die die Herzen der Menschen zaubert. Stunden sind es nicht, man nennt sie nur so. Emotionale Höhepunkte aufgrund der Farbspiele sind sie auf jeden Fall.

Wenn das Licht geht und der Abend mit der Straßenbeleuchtung besonderes eingeleuchtet wird schlägt die Stunde des Stativs. Klein, leicht und flexibel sollen sie sein, damit ohne viel Gehakel die unterschiedlichsten Perspektiven realisiert werden können. Stefan hatte da die beste Lösung parat: Ein kleines, flexibles und leicht zu verstellendes Stativ mit kleinen Segmenten und schneller Verstellbarkeit. Die Alternative dazu ist die offene Blende, die einer unsere Fotografen gewählt hat.

Wie immer zeigen wir unsere „besten“ Ergebnisse – also die, die wir selbst am überzeugendsten finden. Jeder Mensch hat ein eigenes Empfinden dazu. Schön ist es für uns, diese Bilder mit Euch teilen zu können. Wir freuen uns übrigens immer über Gäste bei unseren Exkursionen und unseren Vereinsabenden. Fotografie ist ein wunderbares Hobby und bereichernde Freizeitaktivität.

Am schönsten ist, wenn man sie mit anderen teilt und gemeinsam Neues lernt. Komm also gerne vorbei oder schreib uns, wenn Du Fragen hast.

Programm

Keine Veranstaltungen