Beim Start zu unserer Fototour ins Naturschutzgebiet Taubergießen waren wir aufgrund der jüngsten Berichte über das großflächige Ausgraben von Orchideen in Sorge keine Fotomotive mehr zu finden. Glücklicherweise fanden wir trotz des Umweltverbrechens noch Orchideen, allerdings weniger als in den letzten Jahren.

Als wir gegen 19 Uhr die Wiesen in Taubergießen erreichten, erwartete uns ein wunderbares Abendlicht, das wir bis zum Sonnenuntergang nutzen, um die Pflanzenwelt im besten Licht zu fotografieren. Hierbei bevorzugten wir tiefe Perspektiven, die uns im Laufe des Abends auch sportlich forderten.

Ausstellungen

    Keine Veranstaltungen