Bei einer Führung durch das Europaparlament hatten wir die Möglichkeit das architektonisch interessante Gebäude von innen zu fotografieren. Neben dem Plenarsaal faszinierte uns dabei besonders der Innenhof des 60 Meter hohen Turmgebäudes.

Anschließend suchten wir einen Platz mit guter Perspektive auf den gesamten Gebäudekomplex und warteten auf die blaue Stunde. Der starke Wind kühlte uns dabei trotz milder Temperaturen aus, doch wir wurden mit besonders schönen Lichtverhältnissen belohnt.

Beim abschließenden italienischen Abendessen waren wir uns einig, der Fotonachmittag hat sich gelohnt.

Ausstellungen

    Keine Veranstaltungen